Kundenbindungssystem Performance

Die Kundenbindungssysteme der Performance-Reihe eignen sich besonders für den Einsatz bei Citykarten Projekten, Flottenkarten oder für Einzelhandelsketten mit einem großen Filialnetz, also für Projekte, die umfangreiche Reporting- und Clearingfunktionalitäten erfordern. Aber auch für individuelle Einzelhändler ist der Einsatz bereits von Vorteil.
Kartenterminal Xentissimo Performance Loyalty

Diese Kundenbindungssysteme bieten Ihnen folgende Funktionalitäten für Kundenkarten, Geschenkkarten, Gutscheinkarten oder Prepaid Karten:

Vergeben Sie umsatzabhängig Bonuspunkte oder Bonusbeträge ...

  • individuell pro Terminal und/oder Händler
  • pro Besuch oder Frequenz
  • Zusatzboni für Aktionen oder Kampagnen
  • oder maximale Boni/Besuche pro Tag

 

Laden Sie individuelle Beträge auf Geschenkkarten ...

  • individuell pro Terminal und/oder Händler
  • sofort für den Beschenkten einsetzbar und online nachvollziehbar
  • personalisieren Sie Ihre individuelle Geschenkkarte
  • und verleihen Sie Ihren Geschenkkarten mit
  • ausgefallenen Verpackungen eine entsprechende Wertigkeit

 

Nutzen Sie die umfangreichen und sicheren Zahlungsfunktionen, z.B. als ...

  • Gutschein, Pre-paid-/ Gutscheinkarte
  • Debit
  • Kredit
  • Revolving Kredit

 

Profitieren Sie zusätzlich von den praktischen Terminal- und Datenbankfunktionen, wie z.B. ...

  • Kartensperrung
  • Terminalsperrung
  • Korrekturbuchungen
  • Verarbeitung von Webshoptransaktionen
  • umfangreiche Reportmöglichkeiten des Systems,
  • das über Batch und Online ansprechbar ist.

Falls Sie ganz bestimmte Funktionalitäten benötigen können wir diese auch in das System implementieren - sprechen Sie uns an!

Die Anbindung der Kundenbindungssysteme Performance erfolgt mit Banksys Zahlungsterminals. Alle Terminals bieten hohen Benutzerkomfort und zahlreiche Sicherheitsstandards für Ihre Zahlungstransaktionen - und das alles zu einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis!


Kartenterminal Xenta - Z BoxKartenterminal Xenta - Z Box

Das Kartenterminal Xenta ist für den Einsatz am Verkaufstisch gedacht. Es wird komplett mit integriertem Drucker und Modem geliefert und stellt eine ideale und kostengünstige Lösung für Einzelhandel und Kundenbindungssysteme dar. Die Terminals der Loyalty Performance Reihe heben sich nicht nur optisch von anderen Terminals ab, sondern insbesondere durch hohe Sicherheit, fortschrittliche Technik, offene Architektur, beeindruckende Performance (PIN-Online < 3 Sek.) und Investitionssicherheit.

Das anwenderorientierte Kartenterminal Xenta mit ergonomischen Tasten kann entweder mit einer 360 Grad Schwenkplatte oder einer adaptierten Händlerbedieneinheit ausgeliefert werden. Bedingt durch die Würfelform ist das Terminal platzsparend und das Gehäuse dient als Sichtschutz. Durch ein Remote Tele Load Verfahren (RTL) werden Softwareänderungen automatisch online durchgeführt. Es unterstützt bereits heute die EMV Chip Standards, Forderungen der European Payment Area, SSL-Verschlüsselung und W-LAN.

Hohe Sicherheit
Das Terminal Xenta erfüllt die strengsten Sicherheitsanforderungen in der elektronischen Zahlungsindustrie weltweit. Das Kartenterminal ist mit einem kompletten Linux Betriebssystem ausgestattet und ist für folgende Standards und Sicherheitsprotokolle zertifiziert, die eine Manipulation oder Fäschung von Transaktionen nahezu unmöglich machen:

  • EMV 2000 Level 1 für alle Chipkartenschnittstellen
  • EMV 2000 Level 2 fähig
  • TNO und T-Systems Sicherheitsevaluation
  • PCI PED fähig (Visa und Mastercard)
  • ZKA mit OPT
  • SSL Verschlüsselungsmöglichkeiten
  • CE

Multifunktional und praktisch
Aufgrund seiner ergonomischen und kompakten Bauweise ist das Kartenterminal Xenta ein äußerst benutzerfreundliches Gerät. Seine einfache Bedienungsweise macht es zur ersten Wahl für Kunde und Händler. Das Terminal Xenta ist mit einem EMV Level 1 zertifizierten Chipkartenleser und einem Magnetstreifenleser ausgestattet, so das beide Kartentypen verarbeitet werden können. Zusätzlich kann es mit einem Thermodrucker oder einer Händlerbedieneinheit ausgebaut werden und verfügt über verschiedene Kommunikationsschnittstellen zum Kassensystem (RS232) oder zur Einwahl mittels analogem Highspeed Modem, ISDN, LAN, WLAN und Mobilfunk GSM/GPRS (Tri-Band). Alle Sicherheitsfunktionen des EC-Cash oder Kreditkarten Terminals Xenta befinden sich im Gerät selber, so daß Basiseinheit oder Kommunikationsmodul jederzeit ausgebaut werden kann, ohne die Sicherheit zu gefährden.
Kartenterminal Xenta mit Händlerbedieneinheit

Das Kartenterminal Xenta eignet sich sehr gut als:

  • EC-Cash Terminal und Kreditkartenterminal
  • Kundenbindungssystem
  • Kundenkarten Terminal für den Einzelhandel
  • Terminal zur Abwicklung von Geschenkkarten

Kartenterminal Xentissimo - Z-Box mobil  Kartenterminal Xentissimo - Z-Box mobil

Das tragbare Kartenterminal Xentissimo ist eine hochsichere, bedienerfreundliche und kostengünstige mobile Zahlungslösung für schnelle und genaue Transaktionen. Es hebt sich nicht nur optisch von anderen Kartenterminals ab, sondern insbesondere durch hohe Sicherheit, fortschrittliche Technik, offene Architektur, beeindruckende Performance und Investitionssicherheit.

Das anwenderorientierte Terminal mit ergonomischen Tasten ist das kleinste (185x75x40mm LxBxH), leichteste (380g inkl. Drucker, Papierrolle und Akku) und schnellste (PIN-online < 2,5 Sek.) mobile Zahlungsterminal in Deutschland. Die Kommunikation erfolgt mittels GSM / GPRS oder Wireless LAN. Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 300 Transaktionen pro Tag inkl. Bondruck lässt Sie dieses Gerät nicht im Stich. Durch ein Remote Tele Load Verfahren (RTL) werden Softwareänderungen automatisch online durchgeführt. Es unterstützt bereits heute die EMV Chip Standards, Forderungen der European Payment Area und SSL-Verschlüsselung.

Kommunikationsstark
Neben herkömmlichen Schnittstellen wie WLAN verfügt es auch über GSM/GPRS Einwahl (Tri-Band) mit zwei GSM Steckplätzen.

Sicher
Das Terminal Xentissimo erfüllt die strengsten Sicherheitsanforderungen in der elektronischen Zahlungsindustrie weltweit. Der klappbare Tastensichtschutz ermöglicht einerseits leichte Transportierbarkeit des Terminals, verhindert aber andererseits neugierige Blicke während der Tastenbedienung. Das Kartenterminal ist mit einem kompletten Linux Betriebssystem ausgestattet und ist für folgende Standards und Sicherheitsprotokolle zertifiziert:

  • EMV 2000 Level 1 für alle Chipkartenschnittstellen
  • EMV 2000 Level 2 fähig
  • TNO und T-Systems Sicherheitsevaluation
  • PCI PED fähig (Visa und Mastercard)
  • ZKA mit OPT
  • SSL Verschlüsselungsmöglichkeiten
  • CE

Kartenterminal Xentissimo mit Tastensichtschutz

Vielseitig und praktisch
Aufgrund seiner kompakten und robusten Konstruktion liegt das Kartenterminal Xentissimo gut in der Hand. Eine ansprechende Benutzerführung macht das Buchen von Beträgen und die Eingabe von PINs zum Kinderspiel. Aufgrund seiner einfachen mobilen Nutzbarkeit bietet das Kartenterminal Xentissimo neue Möglichkeiten für Händler und Dienstleister - ideal für sichere und einfache Zahlungstransaktionen direkt beim Kunden.

Flexibel
Dieses vielseitige Terminal funktioniert sowohl mit Magnetstreifenkarten als auch mit Chipkarten. Dabei ist die Abwicklung von Gutscheinkarten-, Treue- und Bonusprogrammen ebenso einfach wie EC-Cash, Kredit- und Debitkartentransaktionen.

Das Terminal Xentissimo eignet sich sehr gut als

  • Mobiles EC-Cash Terminal und Kreditkartenterminal
  • Terminal für Kundenbindungssysteme
  • Terminal für Geschenkkarten und Geschenkgutscheine
  • mobiles Zahlungsterminal für Gastronomie und Hotel und
  • für Einzelhändler
  • als Zahlungs- und Kartenterminal für mobile Dienstleister oder Vertreter und
  • für Sport- und Freizeitveranstaltungen
Kontakt