Kontaktlose Chipkarten von MIFARE®

MIFARE® ist die führende Marke für kontaktlose RFID-Technologie, die weltweit für diverse Anwendungen zur Identifikation von Gegenständen oder Personen verwendet wird. Bei den Chipkarten der MIFARE®-Serie des Herstellers NXP handelt es sich um kontaktlose RFID-Chipkarten, die keine zusätzliche Stromversorgung benötigen. Sie eignen sich beispielsweise als Kundenkarten, Mitgliederausweise und Besucherausweise, kommen aber auch häufig bei Zugangskontrollsystemen zum Einsatz.
MIFARE Registered Partner Logo

Alle Chipkarten sind mit einem RFID-Transponder ausgestattet und erfüllen den ISO 14443 Standard. Die Chips arbeiten auf der 13,56 MHz Frequenz und sind somit von NFC unterstützten Mobilgeräten auslesbar. Durch die berührungslose Technologie ist eine verschleißfreie Nutzung der RFID Karten möglich.

Erhältlich sind die MIFARE® Smartcards sowohl im Blanko-Format als auch als bedruckte oder personalisierte Karten. Falls Sie Ihre Chipkarten selbst bedrucken und kodieren möchten, bietet All About Cards eine große Auswahl an Drucksystemen. Wir beraten Sie gerne bei der Wahl des für Sie geeigneten Kartendruckers oder eines passenden Lesegeräts.

PRODUKTBERATUNG

 

Anwendungsgebiete von MIFARE® Chipkarten

Wir bieten Ihnen folgende MIFARE® Chipkarten an:

  • MIFARE Classic
  • MIFARE Classic 1K (MIFARE S50)
  • MIFARE Classic 4K (MIFARE S70)
  • MIFARE DESFire
  • MIFARE Ultralight
Kontakt
Newsletter