1. Wie funktioniert das Bedrucken von Plastikkarten?

Das Prinzip ist bei allen Kartendruckern gleich: grundsätzlich wird Hitze benötigt, um Farbe auf eine Karte aufzubringen. Hierzu wird die Plastikkarte parallel mit einem Farbband an einem Thermo-Druckkopf vorbeigeführt. Abhängig von der Art des Farbauftrags unterscheidet man zwischen Direktdruck und Re-Transfer-Druck. Die Standardauflösung beim Kartendruck ist 300 dpi (300 Druckpunkte pro inch bzw. 12 Druckpunkte pro mm).

Kontakt