Doppelseitiger Laminator ILM-DS

Der Laminator ILM-DS laminiert Plastikkarten doppelseitig. Er kann sehr einfach an den Kartendrucker EDIsecure® XID 8300 angeschlossen werden, überzeugt durch Geschwindigkeit und hervorragende Qualität.
ILM-DS.jpg

Die Laminiereinstellung für die diversen Kartenmaterialien wird durch den Druckertreiber kontrolliert, mittels Kommunikation über eine Infrarotschnittstelle. Mit dem ILM-DS können verschiedene Laminate gleichzeitig auf die Karte aufgebracht werden: Das Gerät ist mit zwei Laminierkassetten und separater Temperaturkontrolle von unterer und oberer Heizrolle ausgestattet.

Produktmerkmale des Laminationsmoduls ILM-DS:

  • Schnellstes Laminiermodul seiner Klasse mit sehr kleinem Gehäuse (16 Sek. pro Karte)
  • ILM-DS für gleichzeitige doppelseitige Laminierung mit zwei Kassetten
  • Elektronisches Sicherheitsschloss für einen sicheren Zugang zu Verbrauchsmaterialien
  • Herausnehmbare, farblich gekennzeichnete Kassetten für einfaches und schnelles Auswechseln der Verbrauchsmaterialien
  • Laminierfolien mit hoher Kapazität (Patch und Overlay) für geringere Interaktion durch den Benutzer
  • „Jumbo Patches“ für fast vollflächige Laminierung mit langlebigen Patch Materialien
  • Große Auswahl an EDIsecure® Laminaten für erhöhte Sicherheit und Haltbarkeit der Karten
  • Verfügbarkeit von kundenspezifischen Hologrammfolien zum Schutz vor Fälschung und Missbrauch


ANGEBOT LAMINATOR ILM DS

Eine Vielzahl an verschiedenen Laminaten ist verfügbar:
Transparente (Clear Patch) oder holographische Patchrollen sind in verschieden Stärken erhältlich ebenso Patch Rollen mit ISO Kontaktchip Ausstanzung als auch holographische Overlay Rollen.

Kontakt